87582-01
Paracelsus, Theophrastus.
Operum latine. 2 Bände (mehr nicht erschienen).

Basel, Perna, 1575. - (16,5 x 10 und 18 x 11 cm). (32) 910 S./ (16) 797, 143 S. Mit 2 Holzschnitt-Druckermarken auf den Titeln und 1 ganzseitigen Holzschnitt-Porträt. Flexibler Pergamentband der Zeit ohne Schließbänder und Schweinslederband der Zeit über Holzdeckeln mit reicher Blindprägung, signiert "D.R.F" und datiert "1576", mit intakten Metallschließen.

Erste Ausgabe des sehr seltenen ersten Versuchs einer Gesamtausgabe der Paracelsischen Schriften, unter Mitarbeit von Adam von Bodenstein und Georg Forberger. Die Unternehmung bleibt allerdings in den Anfängen stecken und kommt nicht über den Band 2 hinaus. Enthalten sind in Band 1: "Archidoxorum", "De vita longa", "De natura rerum libri septem", "Vexationum liber" etc. und in Band 2: "Paramirica opera (De morborum utriusque professionis visibilium & invisibilium origine & causa)", die in dieser Zusammenstellung hier erstmals veröffentlicht werden; "Paragranum", in der ersten lateinischen Ausgabe; "Explicatio primae sectionis aphorismorum Hippocratis", ebenfalls in erster lateinischer Ausgabe; "Paragranum" enthält die 14 Bücher Text ohne Kommentar; "De creatione hominis"; "De generatione hominis", hier erstmals veröffentlicht; "De morbis fossorum metallicorum", die Schrift von der Bergsucht oder Bergkrankheit, hier in erster lateinischer Ausgabe. Das Holzschnittportrait ist das bekannte Pernasche Paracelsusbild. - Abweichend gebunden. Band 1 mit erneuertem hinteren Vorsatz. Letztes Blatt mit angefasertem Eckabriss (ohne Textverlust). Buchblock neu eingehängt. Rücken mit kleinem Einriss. - Band 2 mit gestochenem Exlibris. Titelblatt mit kleinem überklebten Randausriss (ohne Textverlust). Einband gering fleckig. Insgesamt außergewöhnlich schöner und gut erhaltener Band. - Sudhoff 165-166; Brüning 488; nicht im VD16


9.800 €