Titelbild im Header 1 (mit Logo)
Startseite     Kataloge     Über uns     Volltextsuche     Schlagwörter     Ankauf    

Artikel 110905-01


Bild von Artikel 110905-01

110905-01  Hausser, Isolde.
Das dielektrische Verhalten organischer Zwitterionen unter besonderer Berücksichtigung von Molekülen der Hirn- und Nervensubstanz. (23,5 x 15,5 cm). 41 S. Mit 28 Abbildungen. Original-Broschur. (Sitzungsberichte der Heidelberger Akad. der Wiss.).
Heidelberg, Weiß, 1935.
Erste Ausgabe eines ihrer Hauptwerke. - Die deutsche Physikerin Hausser (1889-1951) "hat wesentlich dazu beigetragen, Konstitution und chemisches Verhalten organischer Verbindungen mittels physikalischer Methoden zu klären. Ihre Untersuchungen hatten unter anderem die dielektrischen Eigenschaften (zum Beispiel von Betainen und Phosphatiden)... zum Gegenstand. Die Ergebnisse wurden im Zusammenhang mit Bau und Zuständen der Moleküle, mit intermolekularen Vorgängen und anderen diskutiert, häufig im Hinblick auf Vorgänge im lebenden Organismus, vor allem im Gehirn und im Nervensystem des Menschen" (NDB). - Vorderer Umschlag mit hinterlegtem Einriß, sonst gut erhalten

80 €