Titelbild im Header 4 (mit Logo)
Startseite     Kataloge     Über uns     Volltextsuche     Schlagwörter     Ankauf    

Artikel 111761-01


Bild von Artikel 111761-01

111761-01  Lamont, J(ohann) von.
Verzeichniss von 4093 telescopischen Sternen zwischen -9° und -15° Declination, welche in den Münchener Zonen-Beobachtungen vorkommen... (22 x 14 cm). (4) 352 S. Halblederband der Zeit. (Suppl. zu den Annalen der Münchener Sternwarte).
München, Hübschmann, 1872.
Einzige Ausgabe. - Lamont (1805-1879), Professor für Astronomie in München, wurde besonders durch seine magnetischen Messungen bekannt. "1850 führte L. als erster Astronom in Europa mittels eines von ihm selbst konstruierten Chronographen die viel genauere, in den USA entwickelte Methode der elektrischen Registrierung von Sterndurchgängen ein. Die aus diesen Beobachtungen hervorgegangenen Kataloge teleskopischer Sterne haben für die astronomische Forschung in der Mitte des 19. Jh. eine wichtige Rolle gespielt" (NDB 13,451). - Stempel auf Titel. Einband leicht berieben und bestoßen, sonst gut erhalten. - DSB 7,607; Poggendorff III, 768

170 €