Titelbild im Header 1 (mit Logo)
Startseite     Kataloge     Über uns     Volltextsuche     Schlagwörter     Ankauf    

Artikel 45376-04


Bild von Artikel 45376-04

45376-04  Pontzen, Ernest.
Das Eisenbahnwesen in den Vereinigten Staaten von Amerika mit besonderer Berücksichtigung des Oberbaues, der mechanischen Ausrüstung, der Wagen, dann des Verkehrs in Städten. (23 x 15,5 cm). 8°. VIII (2) 229 S. Mit 23 Abbildungen und 18 gefalteten lithographierten Tafeln. Halbleinwandband der Zeit. (Bericht über die Weltausstellung in Philadelphia 1876).
Wien, Faesy & Frick, 1877.
Einzige Ausgabe. - Pontzen (1838-1913), Ingenieur bei der österreichisch-ungarischen Staatseisenbahngesellschaft und später Bauleiter bei der österreichischen Südbahngesellschaft, beschreibt in vorliegendem Band die neuesten Entwicklungen des amerikanischen Eisenbahnwesens. Die Tafeln zeigen fast nur Abbildungen der verschiedensten Wagen und deren Konstruktion. - Titel gestempelt. Einband leicht bestoßen, sonst sauber und gut erhalten

140 €