Titelbild im Header 1 (mit Logo)
Startseite     Kataloge     Über uns     Volltextsuche     Schlagwörter     Ankauf    

Artikel 52713-03


Bild von Artikel 52713-03

52713-03  Schultz-Sellack, Carl.
Ueber die Lichtempfindlichkeit der Silberhaloidsalze und den Zusammenhang von optischer und chemischer Lichtabsorption. SS. 161-171. - Und: Derselbe. Oberflächenreinheit von Eiweiss- und Tanninschichten und Anwendung in der Photographie. SS. 171-172. - Und: Derselbe. Ueber die chemische und mechanische Veränderung der Silberhaloidsalze durch das Licht. SS. 439-449. - Und: Derselbe. Ueber die Färbung der trüben Medien, und die sogenannte farbige Photographie. SS. 449-451. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 143. (22 x 13,5 cm). (2) X, 660 S. Mit 4 gefalteten lithographierten Tafeln. Halblederband der Zeit.
Leipzig, Barth, 1871.
Erste Ausgabe dieser für die Entwicklung der Photochemie, speziell der Farbphotographie, wichtigen Arbeiten. - Schultz-Sellack (1844-1879), Photochemiker aus Berlin, leistete mit der Entdeckung, dass durch die Beimengung von Farbstoffen die Empfindlichkeit von Silberhaloidsalzen für verschiedenfarbiges Licht stark beeinflusst werden kann, einen wichtigen Beitrag zur Beseitigung der Farbenblindheit bei Photoplatten. - Stempel auf Titel. Papierbedingt leicht gebräunt. Einband gering bestoßen, sonst gut erhalten. - Poggendorff III, 1219; Darmstaedter 679

120 €