Titelbild im Header 2 (mit Logo)
Startseite     Kataloge     Über uns     Volltextsuche     Schlagwörter     Ankauf    

Artikel 74136-02


Bild von Artikel 74136-02

74136-02  Gauss, Carl Friedrich.
Intensitas vis magneticae terrestris ad mensuram absolutam revocata. (24 x 20 cm). 44 S. Etwas späterer Halbleinwandband.
Göttingen, Dieterich, 1833.
Erste Ausgabe der ersten gemeinsamen Arbeit von Gauss und Weber (wobei Weber allerdings auf dem Titel nicht genannt wird), "a classical memoir on the measurement of magnetic force" (W-G). - Durch eine neue verfeinerte Messmethode mit dem von Gauss konstruierten Magnetometer konnte das magnetische Moment eines Stabmagneten und die Horizontalintensität des Erdmagnetismus gleichzeitig bestimmt und in den Basiseinheiten der Länge, Masse und Zeit (damals Millimeter, Milligramm und Sekunde) dargestellt werden. Die Definition der absoluten magnetischen Feldstärke ist Gauss' berühmtester Beitrag zum Magnetismus. Er begründete damit das absolute Maßsystem. - Papierbedingt leicht gebräunt, erstes und letztes Blatt stärker gebräunt, sonst gut erhalten. - DSB 5, 298; Darmstaedter S. 403; Poggendorff I, 855; Wheeler-Gift I, 867; Merzbach 1841a

1.500 €