Titelbild im Header 10 (mit Logo)
Startseite     Kataloge     Über uns     Volltextsuche     Schlagwörter     Ankauf    

Artikel 89354-01


Bild von Artikel 89354-01

89354-01  Arago, Francois.
Le Daguerréotype. SS. 250-267 (Vol. 9). - und: Fixation des images qui se forment au foyer d'une chambre obscure. SS. 4-7 (Vol. 8). In: Comptes Rendus de l'Academie des Sciences. 2 Bände. (26,5 x 21 cm). (4) 1075 S./ (4) 903 S. Mit 1 lithographierten Tafel. Halblederband der Zeit und dazu passender moderner Halblederband.
Paris, Bachelier, 1839.
Erste Ausgabe der ersten gedruckten Berichte über das photographische Verfahren. - Arago berichtet am 7. Januar 1839 kurz über das von Daguerre entwickelte Verfahren zur Vervielfältigung und Fixierung der Bilder aus der Camera obscura. Auf sein Bemühen hin sollte die Erfindung in den Besitz der französischen Regierung übergehen und Daguerre sowie sein Mitarbeiter Niépce als Entschädigung eine lebenslange Rente erhalten. In einer feierlichen Sitzung der Akademie der Wissenschaften am 19. August trägt Arago den vollen Wortlaut der Erfindung vor. Die beiden Bände enthalten noch zahlreiche weitere Beiträge zur Photographie. - Stellenweise leicht stockfleckig bzw. gebräunt. Ein Blatt mit Ausschnitt und geringfügig ergänztem Text. Band 9 leicht berieben und bestoßen. Band 8 passend zu Band 9 neu gebunden. Insgesamt gut erhalten. - Horblit 21b (Anm.); vgl. PMM 318; Dibner 183; Roosens/Salu 314 (alle die erste Buchausgabe)

3.900 €