Titelbild im Header 1 (mit Logo)
Startseite     Kataloge     Über uns     Volltextsuche     Schlagwörter     Ankauf    

Artikel 108779-01


Bild von Artikel 108779-01

108779-01  (Lott, Julius).
Statistischer Bericht über den Bau der Rakonitz-Protiviner Staatsbahn. (30 x 21,5 cm). 79 S. Mit 6 gefalteten Tafeln. Halbleinwandband der Zeit.
Wien, Hof- und Staatsdruckerei, 1879.
Von Julius Lott verfasster und von der k. k. Direktion für Staats-Eisenbahnbauten im Auftrage des k. k. Handelsministers herausgegebener Bericht. Er enthält u.a. die Beschreibung der Linie Rakonitz-Protivin; die Baugeschichte und Organisation; den Unterbau mit diversen Brücken und Tunneln; den Ober- und den Hochbau sowie die Fahrbetriebsmittel. - Der österreichische Eisenbahnpionier Julius Lott (1836-1883) plante und leitete verschiedene Eisenbahnstrecken. Berühmtheit erlangte er als Erbauer der Arlbergbahn. - Stempel auf Titel, sonst wohlerhalten

220 €