Titelbild im Header 1 (mit Logo)
Startseite     Kataloge     Über uns     Volltextsuche     Schlagwörter     Ankauf    

Artikel 108871-01


Bild von Artikel 108871-01

108871-01  Herapath, J(ohn).
Die Lufteisenbahn und ihre praktische Unzulänglichkeit. Ein unparteiisches Urtheil, worin eine gründliche Analyse der von den Herren Samuda und Pim angestellten Versuche enthalten ist, als kritische Beleuchtung des von Herrn Mallet im Auftrage der französischen Regierung erstatteten Berichtes. (21,5 x 13,5 cm). VI (2) 47 S. Mit 1 gefalteten lithographierten Tafel. Leinwandband der Zeit.
Wien, Sollinger, 1844.
Einzige Ausgabe dieser sehr seltenen Schrift. - Der Verfasser untersucht hier das System einer atmosphärischen Eisenbahn, bei der die Fahrzeuge durch einen über eine Stange verbundenen Kolben in einer aufgeschlitzten Rohrleitung angetrieben werden. In seinem Resumé beschreibt er 14 Punkte, die gegen das System sprechen und bezeichnet deshalb die Erfindung als "genialen Missgriff". - Stempel auf Titel. Vereinzelt gering stockfleckig, sonst sauber und wohlerhalten. - DSB 6, 291; Hoeltzel, Frühzeit der Eisenbahnen S. 70

450 €