Titelbild im Header 1 (mit Logo)
Startseite     Kataloge     Über uns     Volltextsuche     Schlagwörter     Ankauf    

Artikel 108883-01


Bild von Artikel 108883-01

108883-01  Sächsisch-Baiersche Eisenbahn-Compagnie (Hrsg.)
Karte zu den am Tage der Eröffnung... den 19. September 1842 um 1 Uhr in Altenburg um 3 Uhr in Leipzig abgehenden Dampfwagenfahrten. (9,5 x 13 cm).
(Leipzig, 1842).
Überaus seltenenes und historisch bedeutendes Originaldokument einer Fahrkarte für die Eröffnungsfahrt der ersten Teilstrecke Leipzig-Altenburg der Sächsisch-Baiersche Eisenbahn-Compagnie. Die zweifarbig auf kräftigen Glanzkarton gedruckte personalisierte Fahrkarte ist mit dem handschriftlichen Eintrag "Kammerrath Hase" versehen. - Die Sächsisch-Baiersche Eisenbahn-Compagnie wurde 1841 gegründet um die Fernbahnstrecke zwischen Leipzig und Hof zu planen, zu finanzieren und später zu betreiben. Bereits am 19. September 1842 konnte der erste Abschnitt zwischen Leipzig und Altenburg mit 39 km Länge eröffnet werden. - Vorderseite oxydiert, sonst gut erhalten

350 €