Titelbild im Header 4 (mit Logo)
Startseite     Kataloge     Über uns     Volltextsuche     Schlagwörter     Ankauf    

Artikel 108901-01


Bild von Artikel 108901-01

108901-01  Hawkshaw, John und Nicholas Wood.
Die Resultate der Experimente mit Dampfwagen auf der "Großen Westlichen" und anderen englischen Eisenbahnen... Aus den Railway Times No. 52 zusammengestellt und übersetzt von Emil Müller. (22,5 x 13,5 cm). 44 S. Original-Rückenbroschur, unbeschnitten.
Hamburg, Hoffmann & Campe, 1839.
Einzige Ausgabe der Untersuchungsergebnisse kurz nach Eröffnung des ersten Abschnitts. - Der britische Ingenieur Brunel (1806-1859), Chefingenieur der Great Western Railway (GWR), traf zwei wesentliche Entscheidungen. Erstens verbreiterte er die Spurweite von 4 auf 7 Fuß (zur Verbesserung der Laufeigenschaften bei hohen Geschwindigkeiten) und zweitens wählte er eine Linienführung durch die Marlborough Downs und das Tal der Themse nach London (ein dünn besiedeltes Gebiet). - Etwas angestaubt und linke obere Ecke mit schwachem Fleckenrand. Titel mit sehr kleinem Loch und geringem Buchstabenverlust. - Hoeltzel, Frühzeit der Eisenbahnen S. 69

220 €