Titelbild im Header 1 (mit Logo)
Startseite     Kataloge     Über uns     Volltextsuche     Schlagwörter     Ankauf    

Artikel 104655-01


Bild von Artikel 104655-01

104655-01  Quenedey, Edme.
Hochovales radiertes Profilporträt des Schriftstellers, Politikers und Revolutionärs Anacharsis Cloots. Blattgröße (22,5 x 16 cm). Bildgröße (11 x 9 cm). Mit gestochenem Text "Dess. et. Gravé avec le physionotrace par Quenedey" am Bildunterrand.
Paris, (Ca. 1790).
Der Schriftsteller, Politiker und Revolutionär Jean Baptiste Baron de Cloots du Val-de-Grâce (genannt Anacharsis Cloots) (1755-1794) wird durch seinen Auftritt vor der Nationalversammlung am 19. Juli 1790 eine der berühmtesten politischen Personen in Paris. Er nennt sich von da an "Redner des Menschengeschlechtes". Am 24. März 1794 wird er nach einem viertägigen Schauprozess hingerichtet. Joseph Beuys bezeichnet ihn als Freigeist und Kosmopolit. - Unter Physionotrace versteht man radierte Profilporträts, die mit Hilfe eines eigens entwickelten Silhouettierstuhls und der Abtastung durch einen Pantograph überwiegend zwischen 1786 und 1830 meist in Paris hergestellt wurden. Die Druckplatte wird in unterschiedlichen Radiertechniken vom Künstler vervollständigt. Das Physionotrace war im Gegensatz zur Silhouette ein teilmechanisiertes Abbildungsverfahren und galt schon früh als Vorläufer der Photographie. - Der Radierer Edme Quenedey - erster Partner von Chretiens, dem Erfinder des Verfahrens - macht sich 1789 in Paris als Physionotracist selbstständig, arbeitet von 1796 bis 1801 in Hamburg und anschließend wieder in Paris. - Gering angestaubt. Vereinzelt mit leichten Falten und wenigen Stockflecken. Insgesamt sehr breitrandiges und gut erhaltenes Exemplar

650 €