Titelbild im Header 1 (mit Logo)
Startseite     Kataloge     Über uns     Volltextsuche     Schlagwörter     Ankauf    

Artikel 105046-01


Bild von Artikel 105046-01

105046-01  Brilloff, Rudolph (Hrsg.)
Circus von Rudolph Brilloff. Heute Sonntag den 5. April 1840. Unwiderruflich zum Letztenmale: Grosse Vorstellung. (47,5 x 40 cm).
(Breslau), 1840.
Sehr seltenes typographisches Plakat für die letzte Vorstellung des Zirkus von Rudolph Brilloff am 5. April 1840 "in dem dazu neu erbauten Circus im Kreuzhofe am Schweidnitzer Thore" in Breslau. Die Vorstellung besteht aus zwei Abteilungen mit insgesamt 15 Programmpunkten. Den Schluss bildet "Das römische Spiel" auf 3 ungesattelten Pferden von Ernst Renz. - Brilloff (1788-1842), Pferdeartist und Stammvater des deutschen Zirkus, engagierte den berühmten, 1815 in Böckingen bei Heilbronn geborenen, Kunstreiter Ernst Renz, der 1842 nach dem Tod von Brilloff Teile des Zirkus übernahm und unter dem Namen "Circus Olympic" weiterführte. Dies war der Beginn des später als Circus Renz berühmt gewordenen Zirkusunternehmens. - Unbeschnitten. Ehemals doppelt gefaltet. Mit einem Hauch von Stockflecken und wenigen geringen Randläsuren. Insgesamt sehr gut erhalten

950 €