Titelbild im Header 8 (mit Logo)
Startseite     Kataloge     Über uns     Volltextsuche     Schlagwörter     Ankauf    

Artikel 109350-01


Bild von Artikel 109350-01

109350-01  Wigner, E(ugene Paul).
Über die Erhaltungssätze in der Quantenmechanik. (23,5 x 17 cm). SS. (375)-381. Original-Broschur. (Sonderdruck aus: Nachrichten von der Ges. der Wiss. zu Göttingen).
Berlin, Weidmann, 1928.
Erste Ausgabe der Verallgemeinerung von Emmy Noethers Erhaltungssatz auf die Elektrodynamik, hier im seltenen Sonderdruck. - Der ungarisch-amerikanische Physiker Wigner (1902-1995) erhält 1963 für seine Arbeiten zu den Symmetrieprinzipien in der Quantentheorie den Nobelpreis für Physik. 1927 analysiert er die Rechts-Links-Symmetrie und entdeckt das Gesetz der Paritätserhaltung, das die Grundlage bildet für die Entdeckung der Verletzung der Paritätserhaltung bei schwachen Wechselwirkungen durch Lee und Yang. - Einband mit handschriftlichem Besitzeintrag und mit Lichtrand

450 €