Titelbild im Header 2 (mit Logo)
Startseite     Kataloge     Über uns     Volltextsuche     Schlagwörter     Ankauf    

Artikel 109994-01


Bild von Artikel 109994-01

109994-01  Lehmann, Johann Gottlob.
Abhandlung von Phosphoris deren verschiedener Bereitung, Nutzen und andern dabey vorkommenden Anmerckungen. (22 x 17,5 cm). 36 S. Etwas späterer Halbleinwandband.
Dresden und Leipzig, Hekel, 1750.
Einzige Ausgabe seines seltenen Erstlingswerkes. - "Very rare. Lehmann's 'Abhandlung von Phosphoris' provides a short account of a broad variety of luminescences. It is one of his earliest publications and professes to give the preparation and uses of phosphors as well as remarks on fire and light and his theory of the origin of the luminescence. Lehmann divides the subject into natural and artificial luminescence, with the latter being prepared either by chemistry or mechanical manipulation, which Lehmann realized was electrical in nature" (Schuh's Biobibliography of Mineralogy). - Lehmann (1719-1767), Professor für Chemie und Direktor des Naturalienkabinetts in St. Petersburg, gehört zu den bedeutendsten Förderern der Naturwissenschaften im 18. Jahrhundert und gilt als Begründer der modernen erdgeschichtlichen Forschung. - Titel mit kleinem Namensstempel. Hinterer Vorsatz mit handschriftlichen Notizen. Einband gering berieben, sonst sauber und gut erhalten. - Partington II, 711; Cole 795; Poggendorff I, 1409 (fälschlich 1749); Ferguson II, 19 (Anm. fälschlich 1749)

850 €