Titelbild im Header 3 (mit Logo)
Startseite     Kataloge     Über uns     Volltextsuche     Schlagwörter     Ankauf    

Artikel 110026-01


Bild von Artikel 110026-01

110026-01  Kegel, Karl.
Ueber den Umgang mit Pferden und neueste Art, die wildesten und bei der Behandlung besonders beim Beschlagen bösartigsten, und beim Gebrauche zum Ziehen gefährlichst widersetzlichen Pferde in möglichst kurzer Zeit zahm, gutartig und brauchbar zu machen. (16 x 10,5 cm). XXXII, 205 S. Mit 2 gefalteten lithographierten Tafeln.
Bamberg, Lachmüller, 1819.
Einzige Ausgabe. - Der Stall- und Gestütmeister Kegel, Oberleutnant der österreichischen Armee, war Professor an der "hypiatrischen Schule zu Kesthellyi" in Ungarn. - Die hübschen Tafeln sind Inkunabeln der Lithographie. - Titel mit Stempel und kleinem hinterlegten Ausschnitt. Stellenweise leicht stockfleckig bzw. gebräunt. Eine Tafel mit angeschnittenem äußeren Rand. Einband leicht berieben. Insgesamt trotz der Mängel gut erhalten

230 €