Titelbild im Header 3 (mit Logo)
Startseite     Kataloge     Über uns     Volltextsuche     Schlagwörter     Ankauf    

Artikel 110454-01


Bild von Artikel 110454-01

110454-01  Christ, J(ohann) L(udwig).
Der Baumgärtner auf dem Dorfe, oder Anleitung, wie der gemeine Landmann auf die wohlfeilste und leichteste Art die nützlichsten Obstbäume zu Besezzung (!) seiner Gärten erziehen, behandlen, und deren Früchte zur Verbesserung seiner Haushaltung recht benuzzen solle. (18 x 10,5 cm). (16) 372 (24) S., 2 Bll. Verlagsanzeigen. Halblederband der Zeit.
Frankfurt, Hermann, 1792.
Erste Ausgabe seines zweiten pomologischen Werkes, das Bode als "kleines pädagogisches Meisterstück" bezeichnet. - Wie die meisten Priester beschäftigte sich Christ (1739-1813) in seiner Freizeit besonders mit Landwirtschaft, Obstbau und Bienenzucht. "Als Besitzer zweier Baumschulen konzentrierte sich Christ, der für die Verbreitung von Edelkastanien und Mirabellen sorgte, in erster Linie auf die Zucht von Obstgehölzen, wobei er die Grundlagen für eine planmäßige Obstzucht schuf. Seine systematische Einteilung der Obstsorten war wegbereitend für die wissenschaftliche Obstbaumkunde" (DBE). - Wenige Blätter mit schwachem braunen Fleck. Oberes Kapital mit geringer Fehlstelle, sonst wohlerhalten. - Bode, Christ 369.

350 €