Titelbild im Header 1 (mit Logo)
Startseite     Kataloge     Über uns     Volltextsuche     Schlagwörter     Ankauf    

Artikel 67372-02


Bild von Artikel 67372-02

67372-02  Doebereiner, J(ohann) W(olfgang).
Versuch zu einer Gruppirung der elementaren Stoffe nach ihrer Analogie. 7 S. - Und: Justus Liebig. Ueber einige Produkte, welche durch die Zersetzung mehrerer Salze vermittelst Chlor erhalten werden. 32 S. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 015. (20 x 12,5 cm). X, 634 S. Mit 5 teils gefalteten Kupfertafeln und 4 gefalteten Tabellen. Pappband der Zeit.
Leipzig, Barth, 1829.
Zu I: Erste Ausgabe. - Döbereiner stellt hier erstmals seine Triaden-Lehre vor. Es ist dies der erste Versuch ein Ordnungsprinzip der Elemente zu finden. - Darmstaedter S. 381. - Zu II: Die Vielzahl der hier mitgeteilten Beobachtungen hat Liebig für mehrere Jahre in Anspruch genommen. Er beschreibt zuerst die Konstitution der Bleichsalze sowie das Schwefelcyankalium, Cyansaures Silberoxyd, Knallsaures Silberoxyd und Purpursäure. Er erwähnt auch einen gelben Stoff, den er hier noch Pseudoschwefelcyan nennt, später aber Mellon. - Paoloni 48. - Der Band enthält daneben Arbeiten von Weber, Sérullas, Hermbstädt, F. F. Runge, Prechtl, Wollaston, Mitscherlich, Wöhler etc. sowie von L. von Buch: Ueber die subtropische Zone. - Erste Ausgabe. - Von Buch schlägt hier erstmals die Einführung einer Übergangszone zwischen dem heißen und dem gemäßigten Erdgürtel vor. - Darmstaedter S. 380 sowie von J. J. Berzelius: Ueber den Thorit. - Berzelius beschreibt hier die Herstellung von metallischem Thorium. - Darmstaedter S. 379 sowie von A. von Humboldt: Beobachtungen der Intensität magnetischer Kräfte und der magnetischen Neigung... - "Humboldt gelingt es durch unermüdliche Tätigkeit, das Netz geomagnetischer Beobachtungen über die ganze Erde auszudehnen" (Darmstaedter S. 383). - Löwenberg 236 und von A. von Humboldt. Ueber die Mittel, die Ergründung einiger Phänomene des tellurischen Magnetismus zu erleichtern. - Löwenberg 235. - Stempel auf Titel. Einband gering bestoßen, sonst gut erhalten

550 €