Titelbild im Header 1 (mit Logo)
Startseite     Kataloge     Über uns     Volltextsuche     Schlagwörter     Ankauf    

Artikel 109172-01


Bild von Artikel 109172-01

109172-01  Lucidarius, M.
Elucidarius, von allerhand geschöpffen Gottes, den Engeln, den Himeln, Gestirns, Planeten, unnd wie alle Creaturen geschaffen sein auff erden. (19,5 x 14 cm). 44 nn. Bll. Mit großem Titelholzschnitt nach H. Weiditz und Holzschnitt-Druckermarke auf dem letzten Blatt. Moderner Halbpergamentband im Stil der Zeit.
(Frankfurt, Gülfferich), 1549.
Frühe, "unbeachtet gebliebene Ausgabe" (Schorbach) des astronomisch-naturwissenschaftlichen Volksbuches, noch ohne den erst ab 1566 beigegebenen Bauernkompass Köbels als Anhang. Die spätmittelalterliche Welterklärung und frühneuzeitliche Naturkunde in der Form des Lehrdialogs stellt den Beginn der deutschsprachigen populärwissenschaftlichen Literatur dar. Die im frühen 12. Jahrhundert entstandene Urfassung erfährt im Umbruch zur Frühen Neuzeit starke inhaltliche Veränderungen. Das Wissen über die Welt tritt gegenüber religiöser Unterweisung in den Vordergrund. - Der Titelholzschnitt stellt eine Windrose dar und hat sein Vorbild in einem Holzschnitt, den Egenolf für seinen Lucidarius verwendet. - Titel angefalzt und unten mit zwei kleinen Stempeln der Herzog Ernst August-Bibliothek. Titel und die letzten beiden Blätter etwas stockfleckig, sonst gut erhalten. - VD16 L3086; Schorbach, Lucidarius 54; Zinner 1939

2.500 €