Titelbild im Header 9 (mit Logo)
Startseite     Kataloge     Über uns     Volltextsuche     Schlagwörter     Ankauf    

Artikel 85551-01


Bild von Artikel 85551-01

85551-01  Brugmans, Anton.
Beobachtungen über die Verwandtschaften des Magnets. Aus dem Lateinischen übersetzt und mit einigen Anmerkungen vermehrt von Ch. G. Eschenbach. (18,5 x 11 cm). (16) 167 S. Mit 1 gefalteten Kupfertafel. Moderner Pappband.
Leipzig, Crusius, 1781.
Erste deutsche Ausgabe. - Brugmans (1732-1789), Professor für Philosophie und Naturwissenschaften in Franeker und Gröningen, beschreibt hier die Einflüsse von Feuchtigkeit und Säuren auf Magnete. Er schildert auch die von ihm entdeckten diamagnetischen Eigenschaften des Wismuts. - Stellenweise leicht wasserrandig. Titel mit kleinem Tintenfleck, sonst gut erhalten. - Poggendorff I, 316; Ronalds 84; vgl. Wheeler-Gift 470 (E.lat.A.)

430 €