Titelbild im Header 8 (mit Logo)
Startseite     Kataloge     Über uns     Volltextsuche     Schlagwörter     Ankauf    

Artikel 97318-01


Bild von Artikel 97318-01

97318-01  (Sendivogius (Sedziwoj), Michael).
Novum lumen chemicum, e naturae fonte et manuali experientia depromptum. Cui accessit tractatus de Sulphure. Auctoris anagramma, divi leschi genus amo. (17 x 10 cm). 11 (5 (3w)) 175 S. Mit Holzschnitt-Druckermarke auf Titel. Moderner Pappband im Stil der Zeit.
Genf, de Tournes, 1653.
Sehr seltene Ausgabe seines 1604 erstmals in Prag erschienenen Hauptwerkes über den Samen der Metalle. - Sendivogius (1566-1636), Diplomat und Naturforscher im Dienste Kaiser Rudolph II., ist ein geschätzter und einflussreicher Autor, der zudem den Ruf eines obskuren Alchemisten hat. Mit seinen umfangreichen praktischen Erfahrungen trägt er dazu bei, dass sich die alchemistischen Untersuchungen von der Metalltransmutation hin zur Erforschung von Verbrennung und Atmung verlagern. Mit seinem Konzept der nitrösen, salpeterartigen Luftteilchen wird er zum Vorläufer der Phlogistontheorie. - Vereinzelt gering gebräunt, sonst sauber und gut erhalten. - Duveen 544; Neu 3771; Brüning 1850; vgl. Partington II, 427; Kopp II, 388; nicht bei Ferguson

1.200 €