Titelbild im Header 1 (mit Logo)
Startseite     Kataloge     Über uns     Volltextsuche     Schlagwörter     Ankauf    

Artikel 110413-01


Bild von Artikel 110413-01

110413-01  Rumford, Benjamin (Comte de Thompson).
Essais politiques, économiques et philosophiques. Traduits de l'Anglais par L.M.D.C. 2 Bände. (19,5 x 12,5 cm). 461 S./ XII, 525 S. Mit 12 Kupfern auf 8 gefalteten Tafeln. Pappbände der Zeit.
Genf, Manget, 1799.
Graf Rumford (1753-1814), englischer und später bayerischer Staatsmann, Sozialreformer, Physiker und Erfinder, ließ Armenhäuser, Schulen und Manufakturen errichten. Er führte Versuche mit Schießpulver durch, erfand einen energiesparenden Küchenherd, entwickelte zur Armenspeisung einen nahrhaften Eintopf, die sogenannte "Rumfordsuppe" und ließ in München den Englischen Garten anlegen. Als Physiker untersuchte er die wärmedämmenden Eigenschaften verschiedener Materialien und entwickelte eine Methode zur Messung der spezifischen Wärme. Durch seine berühmten Versuche zum Kanonenbohren leistete er einen bedeutenden Beitrag zur Entwicklung der modernen Theorie der Wärme. - Exlibris. Vorsätze gestempelt. Titel von Band 1 mit Papierfehler (ohne Textverlust) in der oberen Ecke. Eine Lage in Band 2 verbunden. Einbände leicht berieben und bestoßen. Oberes Kapital von Band 2 restauriert. Insgesamt nahezu fleckenfreies Exemplar in guter Erhaltung

400 €