Titelbild im Header 1 (mit Logo)
Startseite     Kataloge     Über uns     Volltextsuche     Schlagwörter     Ankauf    

Artikel 110654-01


Bild von Artikel 110654-01

110654-01  Kirchhoff, G(ustav).
Zur Theorie der Entladung einer Leydener Flasche. SS. 551-566. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 121. (20,5 x 13 cm). (2) X, 660 S. Mit 7 teils gefalteten gestochenen Tafeln und 2 gefalteten Tabellen. Pappband der Zeit.
Leipzig, Barth, 1864.
Erste Ausgabe dieser wichtigen Arbeit für die Geschichte des Kondensators und der Entdeckungen von Hertz. - "Einen weiteren Beitrag zur Theorie schnell veränderlicher elektrischer Zustände, der ebenfalls in gewisser Hinsicht als eine Vorarbeit für die Entdeckungen von Hertz bezeichnet werden kann, lieferte Kirchhoff sieben Jahre später, indem er die Theorie der bei der Entladung einer Leydener Flasche erregten elektrischen Schwingungen entwickelte und danach die Schwingungsdauer berechnete, welche bei den von Feddersen angestellten Beobachtungen vorlag" (Pockels, Kirchhoff). - Stempel auf Titel. Vorsätze gebräunt. Einband leicht bestoßen und hinteres Gelenk gering eingerissen, sonst gut erhalten. - Poggendorff III, 721

190 €