Titelbild im Header 8 (mit Logo)
Startseite     Kataloge     Über uns     Volltextsuche     Schlagwörter     Ankauf    

Artikel 85642-01


Bild von Artikel 85642-01

85642-01  Socquet, Joseph-Marie.
Essai sur le calorique ou recherches sur les causes physiques et chimiques des phénomènes que présentent les corps soumis à l'action du fluide igné. Avec des applications nouvelles, relatives à la théorie de la respiration, de la chaleur animale, de l'origine des feux volcaniques. (20 x 12 cm). XVI, 473 S. Mit 1 gefalteten Kupfertafel. Lederband der Zeit mit reicher Rückenvergoldung.
Paris, Desray, 1801.
Erste Ausgabe seines Erstlingswerkes und zugleich eines seiner Hauptwerke. - Socquet (geb. 1769) war Professor für Chemie und Physik in Clermont-Ferrand und später für Chemie in Lyon. In der Diskussion mit Rumford über die Wärmeleitfähigkeit von Flüssigkeiten wies er nach, dass zumindest durch Quecksilber hindurch das Eis von einem darüber stehenden heißen Zylinder geschmolzen wird und somit den Flüssigkeiten eine gewisse Wärmeleitfähigkeit nicht abgesprochen werden kann. - In vorliegendem Werk beschäftigt er sich nicht nur ausführlich mit der Wärmelehre und der möglichen Wärmeleitfähigkeit von Flüssigkeiten, sondern u.a. auch mit Vulkanen, Atmung und Wärmeproduktion von Warmblütern, mit chemischen Anomalien bei der Zersetzung von Sulfaten und Phosphaten, mit der Alaun-Produktion in Istrien und mit der Wiedergewinnung von Kupfer aus Glocken. - Vorsätze etwas leimschattig. Einband leicht berieben. Oberes Kapital sauber restauriert, sonst gut erhalten. - Poggendorff II, 952; Ferchl 508; Hirsch/H. V, 327

380 €