Titelbild im Header 1 (mit Logo)
Startseite     Kataloge     Über uns     Volltextsuche     Schlagwörter     Ankauf    

Artikel 90980-01


Bild von Artikel 90980-01

90980-01  Paullini, Christian Franz.
Sacra herba, seu nobilis salvia, juxta methodum et leges illustris academiae naturae curiosorum descripta, selectisque remediis, et propriis observationibus conspersa. (16 x 9 cm). (14) 414 (10) S. Mit Kupfertitel. Pergamentband der Zeit.
Augsburg, Kroniger und Göbel Erben, 1688.
Einzige Ausgabe dieser seltenen Schrift über den Salbei. - Paullini (1643-1712), u.a. Leibarzt des Bischofs von Münster und von Rudolf August von Braunschweig-Wolfenbüttel, wurde besonders durch seine "Heilsame Dreckapotheke" bekannt. In vorliegendem Werk beschreibt er den Salbei, die Herkunft seines Namens, die verschiedenen Arten, ihre Anwendung als Heilmittel für diverse Krankheiten etc. - Stellenweise etwas stockfleckig bzw. gebräunt. Kupfertitel seitlich knapp beschnitten. Vorsätze an den Pergamentansätzen teils aufgeplatzt. Insgesamt schönes und gut erhaltenes Exemplar. - VD17 39:117744N; Pritzel 6996

1.150 €