Titelbild im Header 2 (mit Logo)
Startseite     Kataloge     Über uns     Volltextsuche     Schlagwörter     Ankauf    

Artikel 111119-01


Bild von Artikel 111119-01

111119-01  Ruete, C(hristoph) G(eorg) Theod(or).
Der Augenspiegel und das Optometer für practische Aerzte. (21,5 x 13 cm). (4) 32 S. Mit 1 mehrfach gefalteten lithographierten Tafel. Pappband der Zeit mit beigebundenem Original-Umschlag.
Göttingen, Dieterich, 1852.
Erste Ausgabe der zweiten eigenständigen Publikation über den Augenspiegel, bereits ein Jahr nach der berühmten Arbeit von Helmholtz erschienen und wesentlich seltener als diese. Darin beschreibt Ruete seine Erfindung, die den Augenspiegel erst praxistauglich gemacht hat und damit wesentlich zur dessen weiten Verbreitung beitrug. "Ruete introduced a practical lens system for examining the inverted image, and improved the illumination, producing the first practical ophthalmoscope" (G/M). - Ruetes (1810-1867), Assistent von Himly und später Professor für Augenheilkunde in Leipzig, "gehört zu den Gründern der Reform der Augenheilkunde. Von ihm rührt die Augenspiegelung im ungekehrten Bilde und die Erfindung eines neuen Ophthalmotrops her. Er brauchte zuerst das Wort 'Uebersichtigkeit'" (Hirsch). - Stempel auf Vorsatz und zweitem Blatt, sonst sauber und wohlerhalten. - Hirsch/H. IV, 918; Garrison-Morton 5866.1

2.200 €