Titelbild im Header 6 (mit Logo)
Startseite     Kataloge     Über uns     Volltextsuche     Schlagwörter     Ankauf    

Artikel 112008-01


Bild von Artikel 112008-01

112008-01  Neumann, J(ohn) v(on).
Zur Theorie der Gesellschaftsspiele. SS. (295)-320. In: Mathematische Annalen. Band 100. (23 x 15,5 cm). IV, 751 S. Mit Abbildungen. Moderner Halbleinwandband im Stil der Zeit.
Berlin, Springer, 1928.
Erste Ausgabe dieser berühmten Arbeit, mit der von Neumann die moderne Spieltheorie begründet. Sie ist die erweiterte Fassung eines vor der Mathematischen Gesellschaft in Göttingen gehaltenen Vortrags. - Mit dem Beweis des Minimax-Theorems und der formalisierten Analyse von Gesellschaftsspielen legt John von Neumann hier die Grundlage der modernen Spieltheorie, die heute Anwendung in vielen Bereichen wie z.B. in der Informatik, der Psychologie und Soziologie, den Wirtschafts- und Politikwissenschaften sowie in der Biologie findet. - Stempel auf Titel, sonst sauber und gut erhalten - DSB 14, 88

1.100 €