Titelbild im Header 1 (mit Logo)
Startseite     Kataloge     Über uns     Volltextsuche     Schlagwörter     Ankauf    

Artikel 111531-01


Bild von Artikel 111531-01

111531-01  Dastre, A(lbert).
Osmose, tonométrie, cryoscopie. (25 x 16 cm). VIII S., SS. 467-691 (so komplett). Mit Abbildungen. Original-Leinwandband. (Physique biologique).
Paris, Masson, 1901.
Erste Ausgabe, in einem Exemplar aus der Bibliothek von Niels Bohr, mit dessen Namensstempel auf dem Vorsatz. - Dastre (1844-1917), Assistent von C. Bernard und P. Bert, war Professor für Physiologie an der Sorbonne. Er "erwarb sich besondere Verdienste um das Studium der Narkose und um die Erforschung der Leberfunktionen sowie der Physiologie des Nervensystems. Mit Morat entdeckte er die vasodilatatorische Funktion des Sympathikus. (Dastre-Moratsches Gesetz)" (Hirsch). - Gut erhalten. - Hirsch/H. Erg. 294. - Sehr selten

250 €