Titelbild im Header 1 (mit Logo)
Startseite     Kataloge     Über uns     Volltextsuche     Schlagwörter     Ankauf    

Artikel 67360-02


Bild von Artikel 67360-02

67360-02  Liebig, J(ustus von) und F. Wöhler.
Ueber die Zusammensetzung der Schwefelweinsäure. 6 S. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 22. (20 x 12 cm). VIII, 624 S. Mit 6 teils gefalteten gestochenen Tafeln. Pappband der Zeit.
Leipzig, Barth, 1831.
Liebig beschreibt und kommentiert die Ergebnisse von Hennell, Sérullas, Boullay und Dumas über die Zusammensetzung der Schwefelweinsäure und unterstellt dabei, daß diese entweder eine Verbindung des Anhydrids der Schwefelsäure mit Alkohol oder eine Verbindung des Hydrats der Schwefelsäure mit Äther ist. - Paoloni 69. - Gestempelt. Die Tafeln leicht wasserrandig. Oberes Kapital leicht abgestoßen, sonst gut erhalten. - Der Band enthält weiter Arbeiten von Fresnel, Seebeck, Dove, G. Rose, Poncelet, Faraday, Airy etc. sowie von J. J. Berzelius: Ueber das Vanadium und seine Eigenschaften. - "Berzelius stellt drei Oxydationsstufen des Vanadium... dar..." (Darmstaedter S. 391) und von E. F. Leuchs: Wirkung des Speichels auf Stärke. - Erste Ausgabe. - Leuchs entdeckt die Fähigkeit des Speichels, gequollene Stärke in Zucker umzuwandeln. - Damstaedter S. 393.

320 €