Titelbild im Header 4 (mit Logo)
Startseite     Kataloge     Über uns     Volltextsuche     Schlagwörter     Ankauf    

Artikel 112031-01


Bild von Artikel 112031-01

112031-01  Lohner, Ludwig.
Die Fortschritte des Automobilismus. (23 x 15 cm). 48 S. Original-Broschur.
Wien, Lehmann & Wentzel, 1900.
Einzige Ausgabe dieses 1899 im Niederösterreichischen Gewerbeverein gehaltenen Vortrags mit handschriftlicher Widmung des Verfassers. - Der österreichische Auto- und Flugzeugpionier Lohner (1858-1925) wurde besonders durch das zusammen mit Ferdinand Porsche entwickelte Elektromobile mit Radnabenmotor berühmt, das die Bezeichnung "Lohner-Porsche" trägt. Er baute auch "gemischte Elektromobile" mit benzinelektrischem Antrieb. 1906 verkaufte er seine Patente an die Oesterreichische Daimler-Motoren-Gesellschaft, und wechselte 1909 zum Flugzeugbau. Hier baute er 36 Flugzeuge des Typs Etrich Taube für die k.u.k. Heeresleitung. - Einband mit Lichtrand, sonst gut erhalten. - Sehr selten

750 €