Titelbild im Header 1 (mit Logo)
Startseite     Kataloge     Über uns     Volltextsuche     Schlagwörter     Ankauf    

Artikel 113533-01


Bild von Artikel 113533-01

113533-01  Haindl, S(ebastian).
Construction der Verzahnungen mit besonderer Rücksicht auf die beste Form der Zähne. (19,5 x 12 cm). X (2) 86 (1) S. Mit 9 gefalteten lithographierten Tafeln. Halblederband der Zeit.
Stuttgart und Tübingen, Cotta, 1830.
Erste Ausgabe des sich u.a. an praktische Mechaniker, Uhrmacher, Mühlen-Baumeister und Windenmacher wendende Handbuch. - Haindl (1802-1863) war Professor für Maschinenkunde und Maschinenzeichnen an der kgl. polytechnischen Schule in München, dem Vorläufer der Technische Universität München (TUM). Er geht in vorliegendem Werk u.a. auch auf die Eulersche Evolventenverzahnung ein. - Titel und Tafeln gestempelt. Vorderer Vorsatz mit Bibliotheksschild und stellenweise etwas gebräunt. Einband leicht berieben und bestoßen. Insgesamt gut erhalten. - Poggendorff III, 574; Engelmann, Bibl. mech.-techn. S. 134 (beide fälschlich 1829)

480 €