Titelbild im Header 2 (mit Logo)
Home     Catalogue     About us     Full-text Search     Tag search     Purchase    

Artikel 107185-01


Bild von Artikel 107185-01

107185-01  Scaliger, Julius Caesar.
In libros duos, qui inscribuntur de plantis, Aristotele autore, libri duo. (24 x 16 cm). 226 num. Bll. Mit 1 Holzschnittinitiale. Lederband der Zeit mit goldgeprägtem Fleuron auf den Deckeln.
Paris, Vascosani, 1556.
Seltene erste Ausgabe des Kommentars über "De plantis" des Nikolaos von Damaskus, welcher auch Aristoteles zugeschrieben wurde. Die in Dialogform an einem Winterabend zwischen ihm und seinen Freunden geführte Diskussion über das botanische Traktat "De plantis" gibt nicht nur wichtige Grundgedanken der Schrift von Nikolaos wieder, sondern entfaltet auch zahlreiche eigene Interpretationsstränge, so dass Scaligers Schrift als eine bedeutende Quelle der spätmittelalterlichen Botanik gilt. - Titel etwas angestaubt. Stellenweise minimal fleckig. Einband gering berieben und Kapitale sorgsam restauriert. Insgesamt gut erhalten. - DSB 12, 134 (Scaliger) und 11, 111 (Nikolaos); Adams S 587; Durling 4096; Pritzel 8088; Wellcome I, 5810; Hunt 98 (Anm.)

2.400 €