Titelbild im Header 7(mit Logo)
Home     Catalogue     About us     Full-text Search     Tag search     Purchase    

Artikel 109211-01


Bild von Artikel 109211-01

109211-01  Vielheuer, Christoph.
Gründliche Beschreibung fremder Materialien und Specereyen Ursprung, Wachsthum, Herkommen und deroselben Natur und Eigenschafften, wie auch welchem Planeten ein iedes unterworffen. (20,5 x 16,5 cm). (2) 12 (16) 240 S. Mit gestochenem Titel, 8 Kupfertafeln und 14 (6 ganzseitigen) Textholzschnitten. Moderner Halbpergamentband im Stil der Zeit.
Leipzig, Fritsche, 1676.
Einzige Ausgabe des sehr seltenen Vorläufers der klassischen Materialienbücher, "das früheste Buch, das in deutscher Sprache die Schokolade behandelt" (Mueller). Es ist unterteilt in die Bereiche Mineralogie, Botanik und Zoologie. - Vielheuer (um 1625 - um 1687) war Apotheker in Landeshut (Schlesien). "Über lange Jahre hin sammelte (er) alle erreichbaren Nachrichten über Herkunft, Wirkungsweise, Handelswege und therapeutische Anwendung von Drogen, beobachtete selbst auf seinen Reisen Anbau und Gewinnung von Arzneipflanzen, besuchte Bergwerke und Naturaliensammlungen. Als Ergebnis seiner Studien veröffentlichte er 1676 ein Drogenbuch, das einen wichtigen Vorläufer zu den spätbarocken Materialienbüchern von P. Pomet, N. Lémery und M. B. Valentini bildet" (H/S). - Die Textholzschnitte und hübschen Kupfertafeln mit Darstellungen exotischer Pflanzen und Tiere, darunter u.a. Korallen, Drachenbaum, Elefant, Strauß, Einhorn und zwei Walfischabbildungen (z.B. Narwal) sowie eine Perlenfischerszene und ein Bergwerk. - Papierbedingt stellenweise etwas gebräunt bzw. braunfleckig. Einige Blätter mit schwachem Fleckenrand. Unterer Rand stellenweise mit unbedeutenden Wurmspuren, sonst gut erhalten. - Hein/Schwarz 709; VD17 23:240622L; Krivatsy 12398; Mueller, Kaffee 212; Nissen ZBI 4249

3.700 €