Titelbild im Header 8 (mit Logo)
Home     Catalogue     About us     Full-text Search     Tag search     Purchase    

Artikel 110011-01


Bild von Artikel 110011-01

110011-01  Scheuchzer, Johann Jacob.
Herbarium diluvianum collectum. (38 x 24,5 cm). 44 (recte 42) S. Mit gestochenem Titel mit figürlicher Vignette nach J. M. Füssli und 10 Kupfertafeln (1 in Röteldruck) von J. J. Huber. Moderner Pappband im Stil der Zeit.
Zürich, Gessner, 1709.
Erste Ausgabe. - Der Schweizer Arzt und Naturforscher Scheuchzer (1672-1733), Begründer der naturkundlichen Hochgebirgsforschung und Herausgeber sowie naturwissenschaftlicher Kommentator der berühmten, reich illustrierten "Physica sacra", wurde besonders durch seine Deutung von Fossilien als Überbleibsel der Sintflut bekannt. "He is also considered the founder of paleobotany and his 'Herbarium diluvianum' remained a standard through the nineteenth century" (DSB). - Die großformatige Titelvignette zeigt die Sintflut mit der Arche Noahs; die schönen Tafeln, in kräftigen Abdrucken, mit Petrefakten und Dendriten. - Die Ränder stellenweise etwas stockfleckig, sonst gut erhalten. - DSB 12, 159; VD18 10460055; Nissen BBI 1752; Pritzel 8173.

1.900 €