Titelbild im Header 2 (mit Logo)
Home     Catalogue     About us     Full-text Search     Tag search     Purchase    

Artikel 110878-01


Bild von Artikel 110878-01

110878-01  Wilkins, Johannis.
Vertheidigter Copernicus, oder curioser und gründlicher Beweiß der Copernicanischen Grundsätze in zweyen Theilen... I. Daß der Mond eine Welt oder Erde. II. Die Erde ein Planet seye... Aus dem Englischen ins Teutsche übersetzet (von Joh. Gabr. Doppelmayr). 2 Teile in 1 Band. (21 x 17 cm). (10) 112 S.; (4) 108 (richtig 110) S. Mit gestochenem Frontispiz und 3 Kupfertafeln. Lederband der Zeit.
Leipzig, Monath, 1713.
Seltene erste deutsche Ausgabe. - Wilkins (1614-1672), Bischof von Chester und Gründungsmitglied, sowie erster Sekretär der Royal Society, war Anhänger des heliozentrischen Weltbilds von Kopernikus, Kepler und Galilei. Das vorliegende Werk zeichnet sich dadurch aus, dass Wilkins in einem Kapitel die Argumente für die Bewohnbarkeit des Mondes zusammenträgt und im nächsten die Möglichkeit einer Reise zum Mond untersucht.. "His Discovery established the convention of literary moon voyages for more than a century.... He believes, with Kepler, that 'as soone as the art of flying is found out', human beings will establish colonies on the moon" (The moon in science and fiction, Nr. 361). Wilkens kann somit als einer der frühesten Pioniere der Raumfahrt angesehen werden. - Vereinzelt etwas fleckig. Rücken sauber restauriert, sonst gut erhalten. - DSB 14, 361; VD18 15022269; Libri rari 301 (fälschlich mit 2 Taf.); Baranowski 1381 (Anm.)

2.800 €